Hearing Research made in Germany

Dieses Projekt verfolgt das Ziel den Bekanntheitsgrad des Netzwerkes Auditory Valley international zu erhöhen. Gemeinsam arbeiten die Partner daran das umfangreiche Dienstleistungsangebot, das von der Durchführung klinischer Studien bis hin zu Prototypentests von Hörsystemen reicht und die Produkte und Lösungen in den Bereichen der Diagnostik, Hörsysteme und Audiotechnologie einem weiten Kreis an Interessenten zugänglich zu machen. Im Rahmen dieses Projektes werden verschiedene internationale Messepräsenzen realisiert. Das Projekt wird von dem Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Programms Werbung für den Forschungsstandort „Deutschland – Land der Ideen" unterstützt.